ZEHN - Zentrum für Ernährung und Hauswirtschaft Niedersachsen
Online-Datenbank

Online-Datenbank

Ökomodellregion Hasetal

Ziel einer Ökomodellregion ist es, den ökologischen Landbau in unserer Region zu stärken und zu fördern. Die Schwerpunkte liegen hier auf Vernetzung, Vermarktung, Schaffung von Wertschöpfungsketten sowie Information und Wissenstransfer.

Ökomodellregion Hasetal
© Zweckverband Erholungsgebiet Hasetal

Handlungsfeld:

Regionalität und Saisonalität


Massnahme:

Ausbau der Ökomodellregionen und Unterstützung der Einrichtung einer Bio-Stadt.


Ort:

Erholungsgebiet Hasetal


Status:

In Durchführung


Laufzeit der Aktivität:

01.07.2021 - 30.06.2024


Projektmittelgeber:

Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz


Beschreibung der Aktivität

Information & Wissenstransfer: Die Aufklärung der Bürger* über nachhaltige und klimafreundliche Ernährung durch regionale und ökologische Produkte, aber auch die Informationsvermittlung an Landwirte und Verarbeiter sind Inhalte des Projektes.

Wertschöpfung: Der Ausbau der Wertschöpfungsketten für regionale Produkte ist eine bedeutende Voraussetzung zur Stärkung der Vermarktung in unserer Region. Ziel ist es, die Stufen Erzeugung, Rohstoffhandel, Verarbeitung und Weiterverarbeitung sowie den Vertrieb über diverse Wege, bis hin zur Außer-Haus-Verpflegung in unserem Gebiet zu fördern, aufzubauen und zu erhalten. Insbesondere wollen wir hier auf die Zielgruppe der Touristen eingehen und ein ökologisch nachhaltiges Verpflegungsangebot offerieren.

Vermarktung: „Produkte aus der Region – für die Region“ sind für den Verbraucher als auch für die Produzenten interessant. Die Ökomodellregion Hasetal möchte die Erzeuger und Vermarkter vor Ort unterstützen und Hilfe bei der Vermarktung und dem Marketing bieten.

Vernetzung: Ein bedeutender Erfolgsfaktor für die Ökomodellregion Hasetal ist die regionale Vernetzung und Kooperationen in den unterschiedlichen Akteursgruppen.




Zweckverband Erholungsgebiet Hasetal Logo
Kontakt

Zweckverband Erholungsgebiet Hasetal

Karin Grever
05432599599

www.oekomodellregion-hasetal.de
https://www.facebook.com/oekomodellregionhasetal
https://www.instagram.com/oekomodellregion_hasetal/

Wissenswertes

Weitere Ökomodellregionen gibt es in Holzminden, Goslar, Uelzen, Hannover, Hameln und Oldenburg. Weitere Informationen gibt es hier

 

Eine Pressemitteilung vom Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zum aktuellen Stand des Ökolandbaus in Niedersachsen finden Sie hier